Marine - Funkgeräte
Binnen- und Seeschifffahrt

SAILOR 6210 VHF

Sailor 6210 UKW Seefunkanlage mit ATIS ohne DSC

Die neuen, unter dem bekannten Namen SAILOR von Thrane & Thrane entwickelten UKW –Anlagen, zeichnen sich durch hervorragende Leistungsmerkmale aus. In Anlehnung an die professionellen Anlagen der Serie 5000 wurde hier ein neues Konzept für die Freizeit- und Berufsschifffahrt verwirklicht.

Neu ist die einfache und intuitiven Bedienung sowie die Replay-Funktion, um die letzte eingehende Sendung nochmals abzuspielen.
Besonderer Wert wurde darauf gelegt, eine stabile, funktionelle, wertbeständige neue Gerätefamilie zu schaffen, um damit die bewährte Tradition der SAILOR Anlagen fortzusetzen.

  • Wasserfest gemäß IPx8 und IPx6
  • Beleuchtete, große Anzeige mit Dimmfunktion
  • Leistungsstarker 8 Watt Lautsprecher
  • Dual-, Tri- Watch und Scanfunktion
  • Zusätzliche Handsets anschließbar
  • Anschluss Handset Vorder- und Rückseite möglich
  • Aufnahme / Wiedergabe Funktion
  • 25/1 Watt umschaltbar

Technische Daten:

  • Gewicht SAILOR 6210 1,5Kg (komplett inkl. Handmikro und Montagehalter)
  • Temperatur (Arbeitsbereich) -25° - 55°C
  • Spannungsversorgung: 12V DC -10% zu +30%
  • Sendeleistung 25 Watt/1 Watt (+0dB / -1,5dB)

Auf Wunsch kann die Anlage vor Auslieferung mit der ATIS-Nummer programmiert werden.

Ausführliche Produktbeschreibung als PDF-Dokument


SAILOR 6248 VHF

Sailor 6248 UKW Seefunkanlage mit ATIS ohne DSC

Die Sailor 6248 ist durch das äußert robuste Design bei fast jedem Wetter einsetzbar. Das große 3,2 Zoll Display stellt die Informationen gut ablesbar dar egal ob am Tag oder bei Nacht. Der Text kann wahlweise als weiß auf schwarzem Hintergrund oder als schwarz auf weißem Hintergrund dargestellt werden. Durch die rote Hintergrundbeleuchtung werden die Augen bei Nacht nicht so stark belastet.

  • Simplex/semiduplex Radiotelephone
  • Hoher Qualitätsstandard, sowohl mechanisch als auch elektronisch
  • Im Gerät befindet sich neben Sender und Empfänger auch ein großer 6 Watt Lautsprecher
  • Verstärker für den Anschluß eines weiteren, externen 6 Watt Lautsprechers im Gerät eingebaut
  • Kontinuierliche Sendeleistung von 25 Watt auf allen zugelassenen Kanälen
  • Zweikanalüberwachung, also gleichzeitiges Abhören von zwei Kanälen
  • Kanalsuchlauf und Kanal-16-Schnellschaltung gehören zur Standardausrüstung
  • Handhörer kann vorne oder bei Einbau ins Schott auch hinten angeschlossen werden

Technische Daten

  • Spannungsversorgung: 12V DC -10% zu +30%
  • Gewicht: 2,5 kg mit Handhörer und Montagehalter
  • Gewicht: 1,5 kg Sailor 6248
  • Externer Lautsprecher: 6 W / 8 Ohm
  • Wasserdicht nach IPX 8 und IPX 6

Auf Wunsch kann die Anlage vor Auslieferung mit der ATIS-Nummer programmiert werden.

Ausführliche Produktbeschreibung als PDF-Dokument


ICOM IC-M323G
(mit eingebautem GPS-Empfänger)
ICOM IC-M323
(ohne eingebauten GPS-Empfänger)

Die Icom Einstiegsmodelle im Bereich der UKW-Marinefunkgeräte sind die Modelle IC-M323G NEU und IC-M323. Optisch fast identisch mit dem IC-M423, wurden wesentliche Eigenschaften wie die Funk-Performance, die intuitive Benutzeroberfläche und das große Punktmatrix Display von diesem Modell übernommen.

  • Eingebauter GPS-Empfänger (nur IC-M323G)
  • Integrierte Klasse-D-DSC Fähigkeit (ITU-R M493-13 und EN 300 338-3)
  • NMEA 0183 Ein/Ausgang für gängige GPS-/NAV-Schnittstellen
  • AIS-Ziel-Anruf in Verbindung mit dem AIS-Transponder MA-500TR
  • IPX7 wassergeschützt

Das neue Menü-System, welches seit der IC-M423-Serie eingesetzt wird, bietet eine einfache und intuitive Bedienung. Die unterste Zeile des Punktmatrix Displays zeigt die Schlüssel-Funktionen der Software, zwischen denen mit der Links- und Rechtstaste hin- und hergeschaltet werden kann. Mittels der unter der Funktionsanzeige befindlichen Tasten, können Sie verschiedene Operationen und Einstellungen vornehmen.

Ausführliche Produktbeschreibung als PDF-Dokument


ICOM IC-M423G
(mit eingebautem GPS-Empfänger)
ICOM IC-M423
(ohne eingebautem GPS-Empfänger)

Mit aktiver Noise-Canceller-Technologie und eingebautem GPS-Empfänger* (*ICOM IC-M423G).

Mit dem IC-M423 bietet Icom Ihnen neue Features gegenüber dem bewährten IC-M423! Das IC-M423G verfügt über einen integrierten GPS-Empfänger, eine auf weiß geänderte LCD-Hintergrundfarbe, eine neue lasergeschnittene Tastatur mit ebenfalls weißer Hinterleuchtung, sowie ein neues Handmikrofon. Die grundlegenden Features wie der aktive Noise-Canceller, die DSC-Funktionen und die optionale 2. Sprechstelle mittels eines  COMMANDMIC™ besitzt auch dieses Modell.

Intuitive Bedienoberfläche, Display und Tasten weiß beleuchtet
Icoms gebräuchliche Nutzeroberfläche kommt bei vielen unserer Marinefunkgeräte zum Einsatz und ermöglicht die intuitive Bedienung. Eind Drehknopf und vier Navigationstasten gestatten den schnellen und einfachen Zugriff auf die gewünschten Funktionen. Das kontrastreiche weiß hinterleuchtete LC-Display und die präzise gearbeiteten Tasten passen ausgezeichnet zum Design moderner Boote.

Ausführliche Produktbeschreibung als PDF-Dokument

Kontakt

Service I Ladenlokal I
Administraion
Kadlec & Brödlin GmbH
Krausstraße 21
47119 Duisburg

Tel.: +49 (0)203 47 995-0

Projektierung I Schaltanlagenbau
Vinckeweg 15
47119 Duisburg

Tel.: +49 (0)203 87 968 0
Fax: +49 (0)203 87 968 24

Bürozeiten

Montag-Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 8:00 - 16:00

Wir suchen Verstärkung!

Im Bereich der Schiffselektrik und Elektronik stellen wir ein:

Elektriker (w/m) für Schiffselektrik und Elektronik


LED Infrarotscheinwerfer

Leuchtweite bis 350m, Schutzklasse IP66, Strahlausbreitung über Wechsellinsen einstellbar.

Raytech LED Infrarotscheinwerfer

Mehr Informationen...


NEU! RADARpilot720° Smart

Der RADARpilot720° Smart ist speziell für die Anzeige von AIS-Zielen auf einer Inland-ECDIS-Karte konzipiert. Durch seine robuste Harware, die geringen Abmessungen und die leistungsfähige, stabile Software ist er bestens für den Einsatz auf Binnenschifffen geeignet.

Mehr Informationen...